NeuronWriter im Test 👉🏻 bessere Rankings mit diesem Content-SEO Tool?

NeuronWriter Logo
4.8/5
Unsere Bewertung

NeuronWriter ist ein absolutes Must-Have SEO-Tool für jeden der seine Rankings durch optimierten Content verbessern will. Das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar gut.

ab 19 EUR / mtl.

Ganz nach dem Motto Content ist King, findet man in den Top-Positionen von Google vor allem die Inhalte, die den größten Mehrwert für den Suchenden bieten. Möchtest du selbst mit deinen Inhalten in Top-Positionen ranken, dann musst du großartigen Content erstellen, der die Suchintention trifft und den Nutzer zufrieden stellt. Hier kommt NeuronWriter ins Spiel – ein geniales Tool, dass dich bei der Erstellung von optimierten Content unterstützt.

Was ist NeuronWriter?

NeuronWriter ist ein SEO-Tool, dass dir dabei hilft, deinen Content zu optimieren und so deine Rankings zu verbessern. Konkret handelt es sich dabei um einen fortschrittlichen Content-Editor, der dir wichtige Phrasen, Synonyme sowie ergänzende Long-Tail-Keywords zu deinem Thema bzw. Fokus-Keyword ausgibt.

Basierend auf einem Punktesystem (0-100) zeigt dir NeuronWriter an, wie gut dein Content bereits optimiert ist.

Zusätzlich ist auch ein AI-Writing-Tool integriert (basierend auf GPT-3), dass dich beim Schreiben unterstützt. Damit kannst du komplette Textpassagen automatisch schreiben lassen oder einzelne Textpassagen verbessern bzw. umschreiben lassen.

NeurinWriter Editor Oberfläche
Der NeuronWriter Editor. Auf der rechten Seiten findest du Phrasen, Synonyme und weitere Keywords, die du in deinem Content integrieren solltest

Wie funktioniert NeuronWriter?

Wie einleitend erwähnt, hilft dir NeuronWriter dabei, deinen Content zu optimieren und so die Chancen auf gute Google-Rankings (massiv) zu erhöhen.

Doch wie genau macht NeuronWriter das?

NeuronWriter analysiert die Inhalte der Top-Ergebnisse

Die Vorschläge die dir NeuronWriter liefert, kommen nicht von irgendwoher! Sie stammen direkt von der Konkurrenz, die bereits Top-Rankings in Google zu dem von dir fokussierten Keyword erzielt hat.

Dabei ist der Unterschied zu klassischen SEO-Tools, dass sich NeuronWriter auf die Inhalte der Konkurrenz fokussiert – weniger auf Werte wie Backlinkprofil, Domain-Authority, etc. (diese Werte werden auch berücksichtig und angezeigt, stehen aber nicht im Fokus).

Im Detail funktioniert das so:

  • Du gibt ein Keyword ein, zu dem du ranken möchtest / einen Inhalt erstellen möchtest.
  • NeuronWriter analysiert die Inhalte der aktuellen Top-30 Ergebnisse zu diesem Keyword in Google (der Fokus liegt bei den Top-10 Ergebnissen).
  • Im nächsten Schritt kannst du selbst manuell einige Ergebnisse ausschließen (ein wichtiger Punkt, auf den ich gleich genauer eingehe).
  • Danach kannst du deinen Content im Editor schreiben und erhältst Verbesserungsvorschläge basierend auf den Top-Inhalten der Konkurrenz.

Die Logik dahinter ist einerseits sehr simple, andererseits extrem genial:

Wenn du gute Rankings erzielen möchtest, dann musst du Inhalte erstellen, die besser sind als die der bereits rankenden Konkurrenz. Ansonsten gibt es für Google keinen Grund, dich mit deinem Content in der Top-10 zu ranken!

NeuronWriter hilft dir dabei, bessere und vollständigere Inhalte rund um ein von dir targetiertes Keyword zu erstellen und spart dir viele Stunden an manueller Recherche-Arbeit!

Qualität der Ergebnisse & Technik dahinter (NLP)

Ein SEO-Tool ist nur dann ein gutes SEO-Tool, wenn es gute Daten liefert bzw. vorhandene Daten gut und richtig interpretieren kann.

Bei NeuronWriter war ich hier anfangs sehr skeptisch, da es sich um ein brandneues Tool handelt.

Die Firma hinter NeuronWriter

Aufgrund meiner Skepsis habe ich mir dann die Firma hinter NeuronWriter angesehen. Dabei handelt es sich um die Firma Contadu.

Contado ist seit Jahren etabliert in den Bereichen Content-AI und Content-Intelligenz und Verkaufen Ihre Lösungen bevorzugt an große Firmen (B2B). Mit NeuronWriter haben sie jetzt ein Tool für die breite Masse entwickelt, dass auch in Konkurrenz zur etablierten Alternative Surfer SEO stehen soll.

Somit ist NeuronWriter zwar ein brandneues Tool, die Technik dahinter kommt aber von einer etablierten Firma in diesem Bereich.

Die Technik hinter NeuronWriter

NeuronWriter setzt auf etablierte Standards in diesem Bereich. Darunter fallen z.B. NLP (Natural Language Processing) sowie GPT-3 für die automatisierte Content-Erstellung (mehr Details zu NLP findest du hier den Blog von Evergreen Media). Dabei nutzt nutzt NeuronWriter aber nicht nur einfach diese Lösungen, sondern verbessert sie noch dazu, damit man die bestmöglichen Empfehlungen zur Content-Optimierung erhält.

NeuronWriter im Vergleich Vergleich zu Surfer SEO und Semrush

Schon klar, die Lösung die uns NeuronWriter bietet ist nicht neu – Surfer SEO ist ein seit Jahren etabliertes Tool, dass sich ebenfalls voll und ganz auf die Content-Optimierung fokussiert hat. Auch das große All-In-One SEO Tool Semrush hat einen derartigen Content-Editor integriert.

Diese beiden Tools sind etabliert und zuverlässlich – tausende SEOs, Blogger und Content-Marketer schwören darauf!

Kann NeuronWriter da mithalten?

Ein Test hat gezeigt, dass die Ergebnisse zwischen den drei Tools sehr nahe aneinander liegen, was zusätzlich zeigt, wie gut die Qualität von NeuronWriter ist.

Neuron Writer versus Surfer SEO versus Semrush
Ein Screenshot aus meinem NeuronWriter Video Review. Bei einem Test (der gleiche Inhalt wurde in alle drei Editoren kopiert), erreichte NeuronWriter 83/100 Punkten, Surfer SEO 79/100 Punkte und der Semrush Content Editor 8,1/10 Punkten.

Preise & Pakete (+ Lifetime-Deal)

Einmal zahlen und für immer nutzen – so günstig wird NeuronWriter nie mehr erhältlich sein.

Derzeit gibt es fünf Pakete mit unterschiedlichen Preisen:

  • Bronze Plan
  • Silver Plan
  • Gold Plan
  • Platinum Plan
  • Diamond Plan

Die Pakete unterscheiden sich vor allem im Umfang – bereits mit dem kleinen Bronze Plan kannst du aber bis zu 25 optimierte Beiträge erstellen (was für die meisten ausreichend sein sollte).

Ich persönlich nutze den Gold Plan, da ich somit auch mit anderen Textern zusammenarbeiten kann bzw. gewisse Dinge an Text-Freelancer outsourcen kann (die Freelancer haben somit Zugriff auf den Editor und können so in kürzerer Zeit bessere Inhalte erstellen, was mir wiederum Geld spart).

NeuronWriter ist somit um ein Vielfaches günstiger als z.B. Surfer SEO.

Und hier noch die Preise für den aktuellen Lifetime-Deal*:

NeuronWriter Lifetime-Deal
Nur für kurze Zeit ist aktuell ein Lifetime-Deal hier auf AppSumo* verfügbar. Für nur 69 Euro kannst du den Bronze-Plan erwerben und für immer nutzen! Du kannst auch mehrere Codes kaufen – z.B. 2 Codes für den Silber-Plan, 3 Codes für den Gold-Plan etc.

NeuronWriter Test | Fazit

NeuronWriter ist in meinen Augen die beste Alternative zu Surfer SEO. Man erhält ein ziemlich ebenbürtiges Tool zu einem Bruchteil des Preises. Der Mehrwert für Blogger, Content-Marketer und Website-Betreiber ist enorm! Vor allem wenn man die Zeit gegenrechnet, die man sich aufgrund des Wegfalls der manuellen Recherche sparen kann, dann ist die Investition Gold-Wert!

Für mich ist NeuronWriter eines der besten Content-SEO Tools auf dem Markt und ein absolutes Must-Have für alle, die weder Surfer SEO oder ein anderes vergleichbares Tool nutzen!

🌟 Newsletter abonnieren & profitieren
Hier bekommst du Zugang zu exklusiven Inhalten und profitierst von weiteren Vorteilen (z.B. spezielle Rabattaktionen rund um WordPress und SEO Tools, etc.)

Double-Opt-In und DSGVO (du erhältst im Anschluss noch eine E-Mail, um die Anmeldung zu bestätigen). Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie der Verarbeitung der hier eingegebenen Daten zu. Mehr Informationen dazu in der Datenschutzerklärung.

Robert Leitinger
Über den Autor
Robert Leitinger

In den letzten 10 Jahren habe ich mehrere erfolgreiche Online-Projekte umgesetzt. Im Jahr 2018 folgte die Gründung meiner eigenen Webdesign und Online Marketing Agentur. Ergänzend zu diesem Blog betreibe ich auch einen YouTube Kanal.

Mehr über mich erfahren ➔

Weitere Beiträge lesen:

Schreibe einen Kommentar

*Kennzeichnung & Information: Affiliate Links / Partnerlinks
Bei einem Link, der mit einem Stern gekennzeichnet ist (*), handelt es sich um einen Affiliate Link. Wenn du über diesen Link etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen dadurch keine Mehrkosten. So kann diese Webseite finanziert werden und sie bleibt frei von externen Werbebanner. Vielen Dank! Weitere Informationen disbezüglich findest du in der Datenschutzerklärung.

Über robert-leitinger.com

Ich schicke dir eine Mail, sobald ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

Mit dem Absenden des Formulars erteilst du mir die Einwilligung, dir meinen E-Mail-Newsletter zuzusenden. Dies kannst du jederzeit wiederrufen. Mehr Infos: Datenschutzerklärung.
Über robert-leitinger.com

Ich schicke dir eine Mail, sobald ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

Mit dem Absenden dieses Formulars erteilst Du mir die Einwilligung, dir meinen E-Mail-Newsletter zuzusenden. Dies kannst du jederzeit wiederrufen. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung.